Firmen Versicherung in Halle

Ihre Firmen-Versicherungen für Halle und Sallekreis

Versicherung für Firmenkunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

für unsere Firmenkunden sind wir von Montag bis Freitag täglich persönlich und telefonisch erreichbar, um die Fragen zur gewünschten Versicherung zu beantworten. Sollten Sie uns ausserhalb unserer Geschäftszeiten nicht erreichen, garantiere ich einen Rückruf innerhalb von 24 Stunden. In Schadensfällen, unterstützen wir Sie ebenfalls sowohl persönlich als auch telefonisch.

Ihr Andreas Werkling

Firmenkunden Versicherung – die richtigen Bausteine finden

Compact

Compact Bausteine

Ein wichtiger Baustein hierbei ist sicherlich die Haftpflichversicherung für Ansprüche Dritter gegenüber ihrer Firma oder ihren Mitarbeitern.

Sachwerte bzw. Erträge können via Mehrgefahrendeckung oder Allgefahrendeckung versichert werden..

Beim Transport  werden Bezüge und Versendungen versichert. Die Anmeldung von Einzeltransporten ist nicht notwendig.

Weitere Bausteine sind:

  • Rechtsschutz
  • Unfall
  • Vertrauensschaden
  • Montage
  • Verkehrshaftung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen

Haftpflichtversicherung

Baugewerbe

Die gesetzliche Verpflichtung zum Schadenersatz trifft alle Unternehmer und ihre Angestellten, wenn Ihre Kunden in Ausführung ihrer betrieblichen Tätigkeit Schäden verursachen.

  • Modernes Haftpflichtkonzept für das Baugewerbe und das Bauhandwerk
  • Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zu 5 Mio. EUR
  • Einschließlich Umwelthaftpflicht-Basisversicherung

Handel und Handwerk

Die gesetzliche Verpflichtung zum Schadenersatz trifft alle Unternehmer und ihre Angestellten, wenn Ihre Kunden in Ausführung ihrer betrieblichen Tätigkeit Schäden verursachen.

  • Modernes Haftpflichtkonzept für Handels- und Handwerks und sonstige Betriebe
  • Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zu 5 Mio. EUR
  • Einschließlich Umwelthaftpflicht-Basisversicherung

IT Unternehmen

Die gesetzliche Verpflichtung zum Schadenersatz trifft alle Unternehmer und ihre Angestellten, wenn Ihre Kunden in Ausführung ihrer betrieblichen Tätigkeit Schäden verursachen.

  • Versicherung aller betriebs- und branchenüblichen Nebenrisiken eines IT-Unternehmens
  • Hohes Maß an Schutz und Service
  • Deckungssummen für Personen- und Sachschäden bis zu 5 Mio. EUR

Produktionsunternehmen

Die gesetzliche Verpflichtung zum Schadenersatz trifft alle Unternehmer und ihre Angestellten, wenn Ihre Kunden in Ausführung ihrer betrieblichen Tätigkeit Schäden verursachen.

  • Modernes Haftpflichtkonzept für produzierende und Großhandels-Betriebe inkl. Quasihersteller
  • Pauschale Mitversicherung aller Nebenrisiken
  • Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zu 5 Mio. EUR
Kontaktieren Sie uns bei Fragen
Forderungsausfall

Schutz vor Forderungsausfällen

Wenn Ihre Kunden bereits gelieferte Waren oder erbrachte Dienstleistungen nicht zahlen, kann das erhebliche finanzielle Auswirkungen für Ihr Unternehmen haben. „Modula Kompakt“ sichert den Forderungsbestand Ihres Unternehmens in solchen Fällen ab, damit es gar nicht erst soweit kommt.

  • Weltweiter Schutz vor Zahlungsausfall
  • Frühzeitige Informationen über die Zahlungsfähigkeit Ihrer Kunden
  • Inkassoservice übernimmt den Einzug offener Forderungen für Ihr Unternehmen
  • Schnelle und unbürokratische Abwicklung im Schadenfall

Spezialfall: Fabrikationsrisiko

Sie können ihr Unternehmen, besonders in Fällen von Spezialanfertigungen schon während der Produktionsphase gegen die Zahlungsunfähigkeit von Abnehmern versichern.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen
Transport

Unsere technischen Versicherungen für Sie

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und machen sie zu ihrem Vorteil. Immerhin vertreten wir einen der führenden Firmen-Versicherer in Deutschland. Wir helfen Ihnen bei der Beurteilung Ihrer Risiken vor Ort mit unseren Experten, die dann auch ihre Schäden regulieren.

Transport-Spezial-Versicherungen

  • Ausstellungsversicherung
    • Versicherungsschutz für Ausstellungsgüter und den dazugehörigen Ausstellungsstand
    • Variable Höchstentschädigungsgrenzen in festgelegten Stufen zwischen EUR 50.000 und EUR 2.000.000
    • Weltweiter Versicherungsschutz möglich
  • Filmapparate-Versicherung
    • Während des Transports besteht Versicherungschutz im Rahmen einer Allgefahrendeckung.
    • Die Höchstentschädigungsgrenzen sind individuell nach Gerätegruppen getrennt.
    • Ungeschicklichkeit oder Fahrlässigkeit sind mitversichert.
  • Gruppen-Reisegepäckversicherung
    • Versicherungsschutz u.a. bei Diebstahl, Verlust oder Zerstörung
    • Versichert ist das gesamte Reisegepäck Ihrer versicherten Mitarbeiter.
    • Weltweiter Versicherungsschutz.
  • Verkehrshaftungsversicherung
    • Konzept aus zwei rechtlich getrennten Policen sowie Risk-Management-Maßnahmen zur Risikovermeidung bzw. -minderung verschaffen wertvolle Wettbewerbsvorteile.
    • Verkehrshaftungs-Police erfasst in einem Vertrag alle Risiken aus einem Verkehrsvertrag.
    • Die Prämie der Verkehrshaftungsversicherung richtet sich nach dem individuellen Risiko.
  • Warentransportversicherung
    • Mitversicherung höherer Gewalt wie z. B. Eisregen, Glatteis oder Unwetter
    • Variable Höchstentschädigungsgrenzen in festgelegten Stufen zwischen EUR 50.000 und EUR 2.000.000
    • Weltweiter Versicherungsschutz möglich
  • Werkverkehrsversicherung
    • Mitversicherung höherer Gewalt wie z. B. Eisregen, Glatteis oder Unwetter
    • Variable Höchstentschädigungsgrenzen in festgelegten Stufen zwischen EUR 50.000 und EUR 2.000.000
    • Weltweiter Versicherungsschutz möglich
Kontaktieren Sie uns bei Fragen
Gebäude

Versicherte Sachen

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Gebäude und sonstige Grundstücksbestandteile.

Versicherte Gefahren und Schäden

Die Gebäudeversicherung schützt bei Schäden durch

  • Brand, Blitzschlag, Explosion,
  • Leitungswasser,
  • Sturm oder Hagel sowie
  • weitere Elementargefahren, sofern die betreffenden Gefahren mitversichert sind.

Nicht versicherte Gefahren und Schäden

Nicht versichert gelten u. a. Schäden durch

  • Krieg, innere Unruhen und Kernenergie,
  • Plansch-, Reinigungswasser und Schwamm,
  • Sturmflut.

Höhe der Versicherungssumme

Die Versicherungssumme richtet sich nach dem Neuwert
des Betriebsgebäudes und der sonstigen Grundstücksbestandteile

Was wird im Schadenfall ersetzt?

Die Gebäudeversicherung ersetzt grundsätzlich den ortsüblichen Neubauwert oder die Wiederherstellungskosten der beschädigten oder zerstörten Gebäudeteile.

Mein Tipp: Gestalten Sie ihren Versicherungsschutz, z. B. durch Vereinbarung einer jährlichen Summenanpassung, dynamisch.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen
Umweltschäden

Umweltschadenversicherung

Nach dem Umweltschadensgesetz (USchadG) haften Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler für Emissionen oder Vorfälle, die zur Schädigung geschützter Arten und natürlicher Lebensräume (Biodiversität), von Gewässern und Boden führen. Sie erstreckt sich unter anderem auf:

  • berufliche Tätigkeiten auf eigenen und fremden Grundstücken sowie eigene Betriebseinrichtungen,
  • Planung, Herstellung und Lieferung/Montage von umweltrelevanten Anlagen und
  • Schäden durch Kleingebinde bis insgesamt 1.000 Liter oder Kilogramm sowie einen Heizöltank auf dem auf dem Betriebsgrundstück mit maximal 10.000 Liter Fassungsvermögen.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen
Betriebliche Altersvorsorge

Pensionsverpflichtungen optimieren

Nutzen Sie ein innovatives Analyse- und Beratungskonzept, um aus einer Vielzahl von Lösungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen die „richtige“ zu finden:

Sie bewerten und priorisieren sieben Dimensionen. So wissen wir genau, was Sie von Ihrem zukünftigen Versorgungswerk erwarten. Sie erhalten von uns Empfehlungen, die die höchste Übereinstimmung mit Ihren Zielvorstellungen aufweisen. So ergibt sich eine qualifizierte Entscheidungsbasis für das weitere Vorgehen. Sollten Sie sich für eine Lösung entscheiden, begleiten wir Sie selbstverständlich auch durch den
gesamten Umsetzungsprozess.

Unserem Selbstverständnis als professioneller Versicherer für betriebliche Altersversorgung (bAV) entspricht es, das
komplette Leistungsspektrum einer Auslagerung und Ausfinanzierung professionell umzusetzen. Gleichzeitig kommt
es darauf an, unseren Kunden die Auswirkungen der Lösungsmöglichkeiten auf das Unternehmen transparent zu
machen. Deshalb informieren wir Sie auch über potenzielle arbeitsrechtliche Möglichkeiten, z. B. die Abfindung oder
den Teilverzicht auf Pensionsleistungen.

Damit können Sie rechnen:

  • Kundenorientierter und produktneutraler Beratungsansatz
  • Verständliche und übersichtliche Ergebnisaufbereitung
  • Maßgeschneidertes Lösungskonzept
Kontaktieren Sie uns bei Fragen
 

Veröffentlicht am:

September 10, 2014

Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.