Einbruch im Büro – Ist das auch versichert?

Vor einem Einbruch im Büro ist auch eine Versicherung nicht geschützt – gegen die Folgen aber schon! Am Waisenhausring 1b wurde eingebrochen und ich war direkt betroffen…

Einbruch im Büro der Versicherung

Einbruch im Büro - ist-das-versichert?

Einbruch im Büro – ist-das-auch-versichert?

Wer meint, dass ein Versicherungsbüro nicht zum Ziel von Einbrechern gehört, muss sich eines Besseren belehren lassen. Eigentlich war ich immer der Meinung, dass ein Versicherungsbüro für Einbrecher uninteressant ist, da es schnell verwertbare Gegenstände oder Bargeld hier nicht gibt. Die Computer sind so gesichert, dass eine Weiternutzung fast nicht möglich ist. Als ich aber an einem Montag vor wenigen Wochen vom Vermieter angerufen wurde und er mir mitteilte, dass in das Gebäude und auch in unser Büro eingebrochen wurde, war ich doch etwas fassungslos.

Bestandsaufnahme: was fehlt?

Da die Polizei schon vor Ort war und mich wegen der Schäden benötigte, fuhr ich schnell ins Büro. Dort angekommen, fand ich vor allem verwüstete Räume vor. Ordner, Büromaterial und was sich sonst noch in den Schränken befand, wurde herausgeworfen und lag auf dem Boden herum. Da die anwesenden Polizeibeamten wissen wollten was fehlt, verschaffte ich mir einen ersten Überblick. Neben einigen persönlichen Gegenständen fehlten vor allem mein Laptop mit meiner Kunden- und Beratungssoftware sowie unser Büro-Mobiltelefon. Nachdem der erste Schreck überwunden war stellte sich natürlich die Frage: wer ersetzt die Schäden und welche Maßnahmen sind einzuleiten? Daraufhin folgten als erstes das Sperren und die Ersatzbestellung der Telefonkarte.

Was ist beim Einbruch im Büro versichert?

Noch bevor ich den Schaden selber der Schadenabteilung der Versicherung meldete, ging es nach der Spurensicherung an das Aufräumen des Büros, denn wir hatten natürlich an diesem Tag noch geöffnet und Termine waren auch vereinbart. Glücklicherweise haben wir für meine Mitarbeiterin noch einen Rechner, so dass das Büro pünktlich, wenn auch stark eingeschränkt, öffnen konnte.

Wichtig: immer alles schließen und absperren

Wichtig: immer alles schließen und absperren

Als ich die Agentur eröffnete, entschloss ich mich für eine Compact-Versicherungspolice für mein Büro, welche folgende Bausteine enthält:

  • Haftpflichtversicherung
  • Versicherung meiner Sachwerte und der Betriebsunterbrechung (Erträge)
  • Rechtsschutzversicherung
  • Elektronikversicherung
  • und eine Unfallversicherung für meine Mitarbeiterin und mich

Bereits nach knapp zwei Jahren kann ich nun sagen: es war genau richtig, diese Police abgeschlossen zu haben!

Ihr Andreas Werkling